Intro

Casinos ohne Lizenz in Deutschland 2021

Der neue Glücksspielstaatsvertrag soll in Deutschland nun bald vollständig gelten, was für eine Menge Verwirrung bei den Nutzern der Online-Casinos sorgt. Insbesondere die sogenannten Highroller sind verärgert, denn nach den neuen Bestimmungen soll es ein Einzahlungslimit von maximal 1.000 Euro pro Monat und Spieler geben. Dieses Limit gilt dann nicht für das einzelne Casino , sondern soll alle in Deutschland lizenzierten Anbieter umfassen.

Aber auch viele andere Spieler sind mit den Regeln des neuen Glücksspielstaatsvertrags nicht zufrieden und entscheiden sich gegen die Online-Casinos, die eine der vom Regierungspräsidium Darmstadt vergebenen deutschen Online-Glücksspiel-Lizenzen erhalten haben. Diese User sprechen davon, in einem Online Casino ohne Lizenz zu spielen. Aber was hat es damit eigentlich auf sich? Diese und weitere wichtige Fragen möchten wir in diesem Artikel klären.

Ganz ohne Lizenz geht es nicht

Auch wenn selbst Casino-Experten oftmals vom „Casino ohne Lizenz“ sprechen, ist damit normalerweise nicht gemeint, dass das Casino gar keine Zulassung besitzt. Korrekt müsste es heißen „Casino ohne deutsche Lizenz“, denn auch die nicht in Deutschland lizenzierten seriösen Anbieter besitzen eine Lizenz. Diese stammt dann von einer Regulierungsbehörde im Ausland. Relativ weit verbreitet sind zum Beispiel Lizenzen aus Malta oder Curacao, da auch hier die strengen EU-Bestimmungen gelten, sodass diese Casinos als sicher angesehen werden können.

Besitzt ein Internet-Casino gar keine Lizenz, so sollten Sie von einer Anmeldung in diesem Casino absehen, denn hier ist mehr als fraglich, ob Gewinne tatsächlich ausgezahlt werden. Ihre persönliche Daten sind bei solch einem dubiosen Anbieter auch nicht in sicheren Händen. Sollte es dagegen in einem Casino mit einer seriösen ausländischen Lizenz zu Konflikten zwischen Ihnen und dem Casino kommen, können Sie sich an die für dieses Casino zuständige Aufsichtsbehörde wenden, die den Fall dann prüfen und gegebenenfalls zu Ihrem Schutz einschreiten wird.

Wie sicher sind die Casino-Lizenzen aus dem Ausland?

Wer sich dazu entscheidet, in einem Online Casino ohne Lizenz aus Deutschland zu spielen, möchte auf Sicherheit natürlich trotzdem nicht verzichten. Schließlich ist es beim Spielen um echtes Geld sinnlos, einen hohen Jackpot zu knacken, wenn das Geld dann am Ende gar nicht ausgezahlt wird. Auch wenn private Daten wie zum Beispiel Kontoinformationen in die Hände von Betrügern geraten, ist das ärgerlich und gefährlich. Zum Glück sind die Casinos auch durch die Lizenzen anerkannter Regulierungsbehörden aus dem Ausland an strenge Bestimmungen gebunden. Hierzu zählen unter anderem die folgenden Auflagen:

  • Die Gelder auf den Spielerkonten der User müssen getrennt verwaltet werden. Sie werden nicht mit dem Vermögen des Unternehmens vermischt. Dadurch ist sichergestellt, dass jederzeit eine Auszahlung des Kontoguthabens erfolgen kann, sogar wenn der Casino-Betreiber in finanziellen Schwierigkeiten stecken sollte oder gar Insolvenz anmelden muss.
  • Die Casinos müssen strenge Richtlinien zum Datenschutz einhalten. Kundendaten dürfen nur zu den Zwecken verwendet werden, in welche die User ausdrücklich eingewilligt haben. Eine Weitergabe von sensiblen Informationen an unbefugte Dritte ist nicht gestattet.
  • Um die Kontodaten und weitere private Informationen der Spieler zuverlässig zu schützen, ist die Datenübertragung verschlüsselt durchzuführen. Hierbei kommen moderne Technologien zum Einsatz, die verhindern, dass Hacker die gesendeten Daten abgreifen können.
  • Die Spiele in einem seriösen Casino ohne Lizenz müssen von unabhängigen Stellen geprüft sein. Hierdurch stellen die Aufsichtsbehörden unter anderem sicher, dass nur zertifizierte Zufallsgeneratoren verwendet werden, die sich weder durch die Betreiber des Casinos, noch durch die Spieler oder die Softwarehersteller manipulieren lassen. Auch die angegebenen Auszahlungsquoten werden genau geprüft, damit sich die Spieler darauf verlassen können, dass die angegebenen Auszahlungsquoten auch tatsächlich der Wahrheit entsprechen.
  • Um suchtgefährdete oder bereits von Spielsucht betroffene Internetnutzer zu schützen, ist es in seriösen Casinos jederzeit möglich, sich Einzahlungs- oder Verlustlimits zu setzen. Außerdem können sich die User für eine festgelegte Zeit oder auch dauerhaft freiwillig sperren lassen, sodass ihnen das Spielen in dem Casino nicht mehr möglich ist. Unnötige Verluste werden so vermieden.

Vorteile von Internet-Casinos ohne eine deutsche Lizenz

Wer sich für ein seriöses Casino ohne Lizenz entscheidet, kann im Vergleich zu den deutschen Online-Casinos von einigen Vorteilen profitieren:

  • In den Casinos ohne deutsche Lizenz gelten in der Regel keine strengen Einzahlungslimits. Bei den in Deutschland lizenzierten Anbietern können Sie nur 1.000 Euro im Monat einzahlen, und zwar bei allen Anbietern zusammen. Dies betrifft nicht nur die Highroller, sondern kann auch für Spieler mit relativ geringem Budget relevant sein. Wenn Sie nämlich bei einem Casino in diesem Monat bereits 200 Euro eingezahlt haben und daraus beim Spielen 1.000 Euro machen, können Sie diese 1.000 Euro zwar vom Spielerkonto abheben. Wenn Sie das Geld bei einem anderen deutschen Anbieter wieder einzahlen möchten, können Sie aber nur 800 Euro auf den Account laden, da dann das monatliche Gesamtlimit von 1.000 Euro erreicht ist.
  • Damit Online-Casinos eine deutsche Lizenz erhalten, müssen Sie sich an einer zentralen Datenbank beteiligen. Dies kann auch durchaus sinnvoll sein, da jedes Casino zum Beispiel abrufen kann, ob ein Spieler gesperrt ist. Vielen Casino-Experten geht die Sammlung der Daten aber zu weit, da auch Behörden die Möglichkeit haben, darauf zuzugreifen und so Informationen über das Spielverhalten bekommen können.
  • Ein Online Casino ohne Lizenz kann nahezu alle gängigen Casino-Spiele anbieten, während die deutschen Lizenzen das Spielangebot stark einschränken. So sind zum Beispiel die klassischen Tischspiele wie Roulette, Blackjack und auch Baccarat in den Internet-Casinos mit deutscher Lizenz nicht mehr zu finden. Spiele mit hohen Jackpots, bei denen Sie zum Teil sogar mehrere Millionen Euro gewinnen können, können Sie ebenfalls nur bei Anbietern nutzen, die nicht in Deutschland lizenziert sind.
  • Die meisten User möchten gerne selber entscheiden, wie viel Geld sie pro Spielrunde riskieren. Auch dies ist nur in einem Casino ohne deutsche Lizenz möglich, denn durch die Lizenzbestimmungen liegt der maximale Einsatz bei grade mal einem Euro pro Spielrunde. Einige Strategien können hierdurch in diesen Casinos nicht mehr angewendet werden, und gerade nach einem größeren Gewinn ist es durchaus verständlich, dass einige Casino-Besucher kurzzeitig um etwas höhere Einsätze spielen möchten.
  • Die Bonusangebote sind häufig besser als in den Casinos mit deutscher Lizenz, denn hier gelten keine strengen Limitierungen. Daher können Sie bei den im Ausland lizenzierten Online-Casinos oft Boni in Höhe von mehreren hundert Euro erhalten. Nicht nur für neue Kunden werden hier regelmäßig Aktionen angeboten, sondern auch als Bestands-Spieler können Sie immer wieder tolle Boni anfordern und so mehr Geld zum Spielen nutzen, als sie selber eingezahlt haben.

Wie finde ich das beste nicht in Deutschland lizenzierte Internet-Casino?

er sich dazu entscheidet, die deutschen Lizenzbestimmungen zu umgehen, möchte natürlich im besten Casino ohne Lizenz spielen. Es wäre aber zu einfach, hier einen bestimmten Anbieter zu nennen, denn ein Online-Casino, das für einen Spieler optimal geeignet ist, kann für einen anderen nicht die beste Wahl sein. Dies liegt vor allem daran, dass unterschiedliche Casino-Fans auch unterschiedliche Ansprüche haben. Während der eine Nutzer zum Beispiel in erster Linie Roulette spielen möchte und entsprechend nach einem Casino sucht, welches eine große Auswahl verschiedener Roulette-Varianten anbietet, bevorzugt ein anderer Spieler die virtuellen Slots und möchte vielleicht sogar Spielautoamten einen ganz bestimmten Marke nutzen.

Es ist daher wichtig, zuerst festzulegen, welche Leistungen Sie vom besten Casino ohne Lizenz erwarten, bevor Sie sich auf die Suche nach diesem Internet-Casino machen. Die Seriosität sollte bei dieser Suche natürlich niemals vernachlässigt werden, denn die Versprechen, mit denen die Casinos die User zur Registrierung und zur Einzahlung bewegen möchten, sollten natürlich auch eingehalten werden. Im Folgenden haben wir einige Kategorien aufgelistet, die Sie beim Vergleich von Casinos ohne deutsche Lizenz berücksichtigen sollten.

Sicherheit

Wie bereits erwähnt, steht die Sicherheit auch bei einem guten Online Casino ohne Lizenz an erster Stelle. Daher ist darauf zu achten, dass die Lizenz einer anerkannten Regulierungsbehörde außerhalb Deutschlands vorliegt. Die Erfahrungen der bereits in diesem Casino angemeldeten Spieler ist ebenfalls wichtig, denn hier zeigt sich schnell, ob das Casino wirklich so gut ist, wie es auf den ersten Blick vielleicht scheint. Zufriedene User, die dem Casino auch nach der Nutzung des Neukundenbonus treu bleiben, sind ein gutes Zeichen dafür, dass es sich wirklich um ein empfehlenswertes Internet-Casino handelt.

Spielangebot

Achten Sie bei der Suche nach einem für Sie passenden Online-Casino darauf, dass dieses eine gute Auswahl verschiedener Spiele anbietet. Insbesondere Ihre Lieblingsspiele sollten natürlich vertreten sein. Positiv zu bewerten ist es auch, wenn die Spiele sinnvoll in verschiedene Kategorien und Unterkategorien unterteilt sind, sodass Sie beim Stöbern genau die Spielfunktionen finden, die Ihnen besonders gut gefallen. Eine Suchfunktion, mit der Sie direkt zum gewünschten Spiel gelangen, ist ebenfalls hilfreich.

Mobiles Spielen

Nicht alle Casino-Fans nutzen ausschließlich ihren Computer, um im Online-Casino eine gute Zeit zu verbringen. Für diese User ist es wichtig, dass ein gutes Casino ohne Lizenz auch auf dem Mobilgerät ein gutes Spielvergnügen bietet. Die Spiele sollten sich den Anforderungen des Smartphones oder Tablets automatisch anpassen und per Touchscreen gut zu steuern sein. Die restlichen Funktionen, wie zum Beispiel die Durchführung von Ein- und Auszahlungen oder das Aufrufen des Bonusbereichs, sollten ebenfalls mobil nutzbar und übersichtlich strukturiert sein.

Neukundenbonus

Fast bei allen Casino-Anbietern bekommen neue Kunden mittlerweile einen attraktiven Willkommensbonus, der beim mobilen Spielen genutzt werden kann. Dieser Bonus sollte zu Ihrem persönlichen Spielverhalten passen. Roulette-Spieler haben beispielsweise wenig von einem Casino-Bonus, den sie nur an den Spielautomaten verwenden dürfen.

Neben dem eigentlichen Bonus spielen auch die Umsatzbedingungen eine wichtige Rolle, denn nur wenn diese innerhalb der vorgegebenen Zeit vollständig erfüllt werden, können die Casino-Kunden sich das Bonusgeld am Ende wirklich auszahlen lassen. Achten Sie daher darauf, dass der Bonus nicht zu häufig umgesetzt werden muss und Ihnen dafür genug Zeig zur Verfügung steht.

Weitere Boni

Es ist äußerst schade, wenn Sie nach dem Neukundenbonus keine weiteren Boni mehr in einem Casino ohne deutsche Lizenz erhalten können. Dann stehen Sie nämlich vor der Entscheidung, ob Sie dem Casino, dessen restliches Angebot Ihnen möglicherweise sehr gut gefällt, treu bleiben oder zu einem anderen Anbieter wechseln, um sich dort erneut einen Willkommensbonus zu sichern.

Im besten Casino ohne Lizenz sollten Sie daher auch als Bestandskunden immer wieder die Möglichkeit haben, einen attraktiven Bonus anzufordern. So können Sie immer wieder zusätzliches Guthaben nutzen und so Ihre Gewinnchancen massiv erhöhen. Auch bei den Boni für die Bestandskunden sind natürlich die Teilnahme- und Umsatzbedingungen zu beachten.

Kundenservice

Auch im besten Casino ohne Lizenz kann es passieren, dass ein User Fragen zum Angebot oder Probleme beim Spielen hat. Hier sollte immer ein kompetenter, freundlicher und gut erreichbarer Ansprechpartner vorhanden sein. Im Idealfall kann der Kundenservice auf Deutsch kontaktiert werden und ist rund um die Uhr erreichbar. Häufig ist in die Webseite des Casinos ein Live-Chat integriert, über den die Nutzer innerhalb von ein paar Sekunden eine Antwort erhalten können.

Ein- und Auszahlungsmethoden

Wenn Sie eine bestimmte Methode für Ihre Ein- und Auszahlungen nutzen möchten, sollten Sie natürlich sicherstellen, dass diese Zahlungsoption im von Ihnen gewählten Casino ohne Lizenz auch angeboten wird. Die Auswahl ist bei vielen Anbieter groß, sodass Sie selber entscheiden können, ob Sie Ihre Kreditkarte oder eine Sofortüberweisung nutzen möchten. Auch die Zahlung mit verschiedenen E-Wallets, der Paysafecard oder sogar Kryptowährungen ist oftmals möglich.

Die Zukunft der Casinos ohne Lizenz ist ungewiss

Ob es auch weiterhin von Deutschland aus möglich sein wird, in einem Internet-Casinos zu spielen, das mit einer Lizenz aus dem Ausland betrieben wird, ist ungewiss. Um das in diesen Casinos eingezahlte Geld müssen die User sich aber keine Sorgen machen, denn selbst wenn eines Tages kein Zugriff mehr auf die Spiele möglich sein sollte, kann ein Guthaben jederzeit ausgezahlt werden. Falls es wirklich dazu kommen sollte, dass die betreffenden Seiten für den Zugriff aus Deutschland gesperrt werden sollten, gilt es jetzt umso mehr, die attraktiven Bonusaktionen auszunutzen und sich noch viel Extra-Guthaben und damit zusätzliche Gewinnchancen zu sichern.

profitieren

Dass ein Online Casino ohne Lizenz aus Deutschland arbeitet, muss keinesfalls bedeutet, dass es sich um einen unseriösen Anbieter handelt. Gute Anbieter, die nicht in Deutschland lizenziert sind, besitzen stattdessen die Lizenz einer anderen vertrauenswürdigen Glücksspiel-Behörde. So sind zum Beispiel auch auf Malta, Gibraltar oder Curacao die Lizenzbestimmungen streng, wodurch die User auch in diesen Casinos gut vor Betrug und anderen Problemen geschützt werden. Gleichzeitig sind die im Ausland lizenzierten Internet-Casinos aber nicht an so hohe Auflagen gebunden, wie die Casinos mit der umstrittenen deutschen Lizenz. So können Sie hier zum Beispiel auch Roulette, Blackjack und Jackpot-Spiele nutzen, was bei den deutschen Anbietern leider nicht mehr möglich ist.

Gehen Sie bei der Suche nach dem für Sie besten Casino ohne Lizenz sorgfältig vor und melden Sie sich nicht einfach beim erstbesten Anbieter an. So können Sie eine Menge Spaß mit hochwertigen Online-Spielen haben und dabei auch noch von äußerst großzügigen Boni profitieren.

FAQ – die am häufigsten gestellten Fragen zu Internet-Casinos ohne Lizenz aus Deutschland

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, um im Casino ohne Lizenz spielen zu können?

Unabhängig von der Lizenz müssen die Spieler bei allen seriösen Anbietern volljährig sein und es darf keine Einschränkung der Geschäftsfähigkeit vorliegen. Sie benötigen außerdem einen Wohnsitz in Deutschland oder einem anderen Land, dessen Bewohner für das Spielen in dem betreffenden Casino zugelassen sind.

Kann ich mich auch bei mehreren Casinos ohne deutsche Lizenz anmelden?

Es ist gar kein Problem, in mehreren Internet-Casinos zu spielen. Dies wird von vielen Casino-Fans praktiziert, da die Spieler so immer das beste Bonusangebot nutzen können und die Möglichkeit haben, sich besonders viel zusätzliches Guthaben und Freispiele zu sichern. Bedenken Sie dabei aber unbedingt, dass für jeden Bonus Bedingungen erfüllt werden müssen, damit Sie sich das Geld auszahlen lassen können. Wir empfehlen daher, immer erst einen Casino-Bonus freizuspielen, bevor Sie den nächsten bei einem anderen Internet-Casino anfordern.

Muss ich meinen Gewinn versteuern?

Glücksspiel-Gewinne sind nach deutschem Recht steuerfrei. Dies gilt auch für die in einem Casino mit ausländischer Lizenz gewonnenen Beträge. Sie können sich daher sogar hohe Jackpots bedenkenlos per Banküberweisung auszahlen lassen, ohne befürchten zu müssen, dass Sie von diesem Geld einen Teil an das Finanzamt abführen müssen.

Wie kann ich es vermeiden, an einen unseriösen Anbieter zu geraten?

Auch wenn Sie auf die strengen deutschen Lizenzbestimmungen verzichten, sollten Sie sich immer genau über den Anbieter informieren, bei dem Sie eine Anmeldung in Erwägung ziehen. Achten Sie auf positive Kundenerfahrungen und eine gültige Lizenz, die von einer außerhalb von Deutschland ansässigen, aber dennoch als seriös geltenden, Aufsichtsbehörde stammt.

Wie viel Geld benötige ich, um im Casino ohne Lizenz spielen zu können?

Die Nutzung der Casino-Spiele ist schon mit geringen Einsätzen möglich. Mehr als ein paar Cent pro Spielrunde müssen Sie bei den meisten Slots und Tischspielen nicht investieren. Daher reicht es zum Kennenlernen eines Internet-Casinos in der Regel aus, den Mindestbetrag einzuzahlen. Dieser liegt meist bei 10 oder 20 Euro und ist somit auch für Spieler mit wenig Geld absolut erschwinglich.

Kann ich auch an Live-Spielen teilnehmen?

Während Roulette und weitere klassische Live-Spiele aus den in Deutschland lizenzierten Online-Casinos verbannt wurden, sind diese Spiele in fast jedem Casino ohne deutsche Lizenz weiterhin zu finden. Sie können per Webcam verfolgen, wie der Blackjack-Dealer die Karten verteilt oder der Croupier das Roulette in Bewegung versetzt. Ihre Einsätze platzieren Sie, genau wie bei den anderen Online-Casino-Spielen, per Knopfdruck am Computer beziehungsweise per Fingertipp am Mobilgerät. Durch die Übertragung in HD-Qualität, verschiedene Kameraperspektiven und einen Chat kommt beim Spielen im Live-Bereich der Internet-Casinos eine intensive Atmosphäre auf, und die User haben das Gefühl, tatsächlich ganz nah dabei zu sein.

Ein Internet-Casino ohne Lizenz kann viele Vorteile haben
Durch den neuen Glücksspielstaatsvertrag sind in Deutschland lizenzierte Online-Casinos massiven Einschränkungen unterworfen, doch es gibt Alternativen.